Aktuelles aus Hildesheim

Grünes Klassenzimmer in Ruthe 2023

In diesem Jahr besuchten 410 Schüler und Schülerinnen aus dem Landkreis und der Stadt Hildesheim das "Grüne Klassenzimmer" in Ruthe. Viele Kinder sahen zum ersten Mal Kühe und Kälber. Sie lernten die…

FINKA Feldtag in Schellerten - Neu Oedlum

Es geht um mehr Biodiversität im Ackerbau. Auf den sogn. FINKA (Förderung von Insekten im Ackerbau) Ackerflächen werden keine Insektizide und keine Herbizide eingesetzt. Ziel ist es festzustellen,…

Feldtag zu mehr Biodiversität auf dem Acker am 15. Juni

Am 15. Juni um 16.00 Uhr findet der FINKA Feldtag auf dem Rittergut Neu-Oedlum in der Gemeinde Schellerten statt.

Erfolgreiche Tour de Flur im Almstedt-Grafelde-Westfeld

Zahlreiche große und kleine Fahrradfahrer hatten sich aus dem gesamten Landkreis und der Stadt auf den Weg nach Almstedt gemacht, um an der heutigen "Tour de Flur" teilzunehmen. Mit der "App…

Aktuelles vom Landesverband

Die Flächen sind da: Gemeinsam Wegraine aufwerten

Wegenetze sind für die Landwirtschaft wichtig, damit Niedersachsens Bauern gut zu ihren Flächen kommen. Farbenfroh blühende Wegränder sind in Niedersachsens Feldmark aber eher selten zu sehen –…

Statement Landvolk zur Bundesratsentscheidung Glyphosat

Enttäuscht zeigt sich das Landvolk zur Entscheidung des Bundesrates zur Änderung der Pflanzenschutz-Anwendungsverordnung (PfSchAnwV), in der das pauschale Anwendungsverbot von Glyphosat in…

Landvolk: Lebensmittel müssen Vorrang haben

L P D - Scharfe Kritik äußert das Landvolk Niedersachsen am geplanten „Durchpeitschen“ eines Wasserstoffbeschleunigungsgesetzes der Ampel-Koalition in Berlin. „Wir sind entsetzt, wie ohne Rücksicht…

Prall gefülltes Pflichtenheft für die künftige EU-Politik

L P D - Welche konkreten Auswirkungen die künftige Politik des jetzt neu gewählten Europäischen Parlaments auf den Agrarsektor haben wird, lässt sich bewerten, sobald die Koalitionen ihre Programme…